planted

Fachspezialist Lebensmittelrecht (gn) - Kemptthal

Wir sind Planted und wir haben Großes vor – und dafür brauchen wir DICH!

Nach Jahren der Forschung wurde Planted im Juli 2019 als Spin-off der ETH Zürich gegründet. Unser Ziel ist es, die Welt besser zu machen. Mit einem revolutionären Plan: Biostrukturiertes Fleisch aus Pflanzen, das dem tierischen in Nichts nachsteht, mit einzigartigem Geschmack und authentischer Textur punktet und in Nachhaltigkeit und Gesundheit Kilometer vorauseilt! Planted ist mehr als ein köstliches Produkt – es ist auch eine Einstellung. Wir wollen die Art und Weise, wie Fleisch wahrgenommen und konsumiert wird, radikal verändern und einen Wechsel vom Verzehr tierischer zu dem pflanzlicher Proteine anregen. Wir bewirken Veränderung. Nicht nur, weil wir können. Weil wir müssen.  Bist du auch hungrig nach Veränderung? Dann sei mit uns Teil der «Tasty Revolution»!

Als Fachspezialist Lebensmittelrecht unterstützt du unsere wachsende Abteilung Qualitätsmanagement und bist der/die Expert oder Expertin in Sachen Lebensmittelrecht.


Deine Mission: 

  • Du bist die Ansprechperson für alle Themen betreffend nationalem und internationalem Lebensmittelrecht (Europa-weit, insbesondere CH aber auch weitere Länder)
  • Du trägst die Verantwortung für Abklärungen und die Einhaltung von lebensmittelrechtlichen und deklaratorischen Fragestellungen bspw. beim Markteintritt in neue Länder
  • Du verantwortest die lebensmittelrechtlichen Aspekte für das Erstellen eines internationalen Produktportfolios (internationaler Einzelhandel, Gastronomie & Webshop)
  • Du bist verantwortlich für Deklarationen (inklusive Gut zum Druck und Print Management) und Spezifikationen
  • Du pflegst Artikelstammdaten von Rohwaren bis Fertigprodukten inklusive Einholung von Rohwarenspezifikationen
  • Du beobachtest die Entwicklung von rechtlichen Anforderungen, Meldungen und sonstigen Sicherheitsrisiken
  • Du treibst die Zertifizierung unserer Produkte mit dem V-Label voran
  • Du optimierst und automatisierst das Artikeldatentool in Zusammenarbeit mit der IT- und anderen relevanten Abteilungen
  • Du trägst zur Einhaltung und aktiven Mitgestaltung unserer Standards, Regeln, Prozessen und sonstigen Qualitätsmassnahmen zur Herstellung von sicheren und hochwertigen Produkten bei


Du:

  • hast ein abgeschlossenes Studium (Uni oder FH) in Lebensmittelwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung, eine Weiterbildung im Lebensmittelrecht ist ein Plus
  • bist Experte in der Anwendung des schweizerischen und europäischen Lebensmittelrechts und punktest mit Praxiserfahrung in Zusammenhang mit Deklarationen und Spezifikationen in der Lebensmittelbranche
  • bringst fundierte Kenntnisse weiterer lebensmittelrechtlicher Grundlagen aus anderen Ländern mit
  • verfügst über ein umfassendes Verständnis von Supply Chain Prozessen und dem Master Data Management
  • bist versiert im Umgang mit den MS Office Produkten sowie ERP (MS Dynamics BC) und Print Softwares (z.B. NiceLabel) 
  • verfügst über ein ausgesprochen hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • denkst systematisch, prozess- und qualitätsorientiert und vorausschauend und arbeitest exakt
  • bringst gute Deutsch-, Englisch-, und Französischkenntnisse mit, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung über unser Online Jobportal. Bitte beachte, dass wir nur Bewerbungen berücksichtigen können, die direkt über das Online Jobportal eingereicht werden.

Bei sonstigen Fragen steht Dir Joël vom Team Talent & Culture gerne zur Verfügung: joel@eatplanted.com