Gemüsegärtner (gn) - Kallnach, Schweiz

Der Biohof Hübeli – Tierarche Seeland ist sowohl ein Hof, auf dem pflanzliche Nahrungsmittel produziert werden, als auch ein Ort für zahlreiche Tiere, denen hier ein friedliches Leben, frei von menschlichen Nutzungsansprüchen ermöglicht wird.

Auf 30 Hektar landwirtschaftlicher Nutzfläche wächst zur Hälfte Gras für die Tiere und zur Hälfte werden biologische Lebensmitteln für die direkte menschliche Ernährung wie Linsen, Polenta, Süssmais, Dinkel oder Hafer zur Herstellung der hofeigenen Hafermilch produziert. Weiter wird zudem mit verschiedenen interessanten Kulturen wie u.a. Hirse, Buchweizen oder Soja experimentiert. Im Zuge der Hofübernahme wurde zu Beginn des Jahres 2016 das Projekt «Tierarche» ins Leben gerufen. Dieses Projekt mündete darin, dass die Milchviehhaltung eingestellt und der Lebenshof Tierarche Seeland ein Teil des Hofes wurde. Der Mist und die Gülle der Tiere schliessen den Nährstoffkreislauf des Bio-Betriebs.

Derzeit bereichern 50 tierische Bewohner, zu denen (Pensions-)Kühe, Hunde, Pferde, Hühner, Minischweine und Schafe zählen, mit ihrem Sein den Hof.

Für unser Solawi-Gemüse-Abo suchen wir ab Februar/März 2022 einen oder zwei motivierte Gemüsegärtner (gn), Pensum: 60–100%.


Deine Aufgaben:

auf ca. 1 ha inkl. Folientunnel

  • Anbau- und Fruchtfolgeplanung
  • Säen, setzen, pflegen, ernten von vielfältigen Gemüsekulturen
  • Arbeitskoordination und Anleitung von Praktikanten und Abonnenten
  • Gemüse rüsten und Zusammenstellen der Abo-Kisten


Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Gemüsebau und/oder mehrjährige Erfahrung im Gemüsebau, Anbau- und Arbeitsorganisation
  • Selbstständige, strukturierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigenmotivation und Selbstorganisation
  • Hohes Verständnis für Prozesse und organisatorische Abläufe
  • Spass und sicherer Umgang in der Kommunikation mit Mitarbeitern, Kunden und Abonnenten


Wir bieten:

  • Festanstellung mit fairem Lohn
  • 6 Wochen Ferien
  • Zusätzliche Entlöhnung in Form von Gemüse
  • Kinderbetreuung nach Absprache auf dem Hof möglich

 

Interessiert?

Dann schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an: Leandra Brusa, info@huebeli-kallnach.ch