Billie_Ellish

Billie Eilish ermutigt Fans mit "Climate Positive"-Welttournee, sich vegan zu ernähren

Billie Eilish startete vergangene Woche ihre „Happier Than Ever“ Welttournee, auf der sie Millionen von Fans über die ökologischen Vorteile einer veganen Ernährung informiert. Unter dem Namen „The Billie Eilish Eco-Village“ werden Support + Feed – eine intersektionelle vegane Organisation, die von Eilishs Mutter Maggie Baird gegründet wurde – sowie vier lokale gemeinnützige Organisationen vorgestellt, die die Besucher der Veranstaltung über Möglichkeiten zur Bekämpfung des Klimawandels aufklären. 

Zudem wird die Kampagne The Pledge vorgestellt, die ins Leben gerufen wurde, um Eilishs Fangemeinde zu inspirieren 30 Tage lang jeden Tag eine pflanzliche Mahlzeit zu essen. Exklusiver Sponsor von „The Pledge“ ist Wicked Kitchen, eine Marke, die von den Kochbrüdern Chad und Derek Sarno mit dem Ziel gegründet wurde, pflanzliche Lebensmittel so vielen Menschen wie möglich schmackhaft und zugänglich zu machen. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: