Julian Nagelsmann

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann wird aus Tierschutzgründen Vegetarier

Der FC Bayern-Trainer Julian Nagelsmann ist jetzt Vegetarier. In einer Pressekonferenz sagte er, dass der Hauptbeweggrund für ihn der Tierschutz sei. Er wolle einfach darauf verzichten „Lebewesen zu essen, die Augen haben.“ Das zweite große Thema sei für ihn der Umweltschutz. „Auch der hat mich dazu bewogen, auf Fleisch und Fisch zu verzichten.“ Die ersten Erfahrungen seien für ihn gut. „Ich habe wirklich gar kein Verzichtgefühl. Es ist kein Problem für mich.“ Wir hoffen, dass er sich zukünftig hinsichtlich des Tierschutzes ebenfalls mit weiteren Formen der Tierausbeutung wie der Eier- & Milchproduktion beschäftigt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: