Jan Böhmermann

Jan Böhmermann kritisiert im ZDF Magazin Royal das grausame System des Fleischkonzerns Tönnies

„Jeden Tag werden für Clemens Tönnies‘ Unternehmen Tönnies 70.000 Schweine weltweit getötet. Allein am Standort Rheda-Wiedenbrück in Ostwestfalen sind es bis zu 25.000 Schweine.“, sagt Jan Böhmermann in der letzten Folge der Late-Night-Show ZDF Magazin Royal. 30 Minuten lang knöpft sich der Satiriker Clemens Tönnies und die Praktiken seines Unternehmens, welches sich selbst die Werte „Familie, Vertrauen und Respekt“ zuschreibt, vor. Dabei wird das Leid der Tiere sowie die Perversität des massenhaften Tötens gleich zu Beginn in den Fokus gestellt und durchweg verdeutlicht. „Tönnies steht nicht für Familie, Vertrauen und Respekt, sondern für Massenmord [und] Ausbeutung […].“

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: