Platish

Das israelische Startup Plantish bringt das weltweit erste vegane Lachsfilet auf den Markt

Das israelische Startup-Unternehmen Plantish hat den weltweit ersten veganen Lachs als ganzes Filetstück auf den Markt gebracht. Der Prototyp des Plantish-Lachses wurde so entwickelt, dass er seinem Pendant aus Fisch in der Textur, dem Geschmack, der Struktur und dem Nährstoffgehalt ähnelt. Die Lachsfilets sind reich an Proteinen, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sowie B-Vitaminen.

Bis jetzt imitieren die meisten Alternativen gemahlenen Fisch. Plantish haben ihren Lachs mit einer eigenen Mischung aus pflanzlichen Proteinen und einer zum Patent angemeldeten Technologie hergestellt, die ein ganzes Filet ergibt, das auf die gleiche Weise zubereitet werden kann wie herkömmlicher Lachs, einschließlich Pochieren, Grillen und Backen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: