Karl Lauterbach

Gesundheitsminister Karl Lauterbach fordert stärkere Ausrichtung nach veganer und vegetarischer Ernährung

Der Gesundheitsminister Karl Lauterbach sagte dem Magazin „Der Spiegel“ in einem Interview: „Wir brauchen eine Ernährung, die sehr viel stärker vegan und vegetarisch ausgerichtet ist, weil wir sonst allein durch die Art, wie wir uns ernähren, viel zu viel CO2 und Methan freisetzen“. Außerdem sei der überhöhte Fleischkonsum gesundheitlich abträglich und in seiner aktuellen Form mit Tierquälerei verbunden. „Welchen Sinn macht Tierquälerei, damit wir uns ungesund ernähren und dabei auch noch das Klima ruinieren?“. Er denke, dass der Fleischkonsum langfristig weltweit um 80 Prozent reduziert werden könne. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: