Rügenwalder Mühle

Rügenwalder Mühle stellt vegetarische Schinken Spicker auf vegan um

Die Rügenwalder Mühle hat die vegetarischen Spicker „bunter Pfeffer“, „Mortadella“ und „bunte Paprika“ auf vegan umgestellt. Schon jetzt ist Rügenwalder Mühle mit einem Marktanteil von ca. 40% deutscher Marktführer bei vegan-vegetarischem Fleisch-Ersatz – dabei ist die 1834 gegründete Wurstfabrik laut Handelsblatt erst seit 2014 im Veggie-Fleisch-Geschäft. 2020 hat der Wursthersteller erstmals mehr Umsatz mit vegetarischen und veganen Fleischalternativen als mit konventionellen Fleischprodukten gemacht. In einem Interview mit der FAZ sagte Geschäftsführer und Inhaber Christian Rauffus schon im Jahr 2016: „Ich kann mir vorstellen, dass wir in 20 Jahren ohne Fleisch arbeiten“.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp