Ukrainische Hühnerfarm

Ukraine: fast 4 Millionen Hühner starben an Hunger und Durst in der größten Hühnerfarm Europas

Laut der Tierschutzorganisation Tierschutz Austria sind fast 4 Millionen Hühner in Europas größter Hühnerfarm an der ukrainischen Schwarzmeerküste an Hunger und Durst verendet. Abgesehen von dem enormen Tierleid, stellt sich die Frage nach den damit einhergehenden Seuchenherden, der Gefährdung der noch zugänglichen Trinkwasser-Reserven und der Entsorgung von toten Tieren.

Der Krieg in der Ukraine hat bereits mehrere Millionen Menschen zur Flucht gezwungen, weswegen hunderte landwirtschaftliche Betriebe verlassen und Tiere zurückgelassen wurden. Leider ist unklar, was mit den weiteren zig Millionen Legehennen, Rindern und Schafen in der Ukraine geschieht.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: