Veganuary

Veganuary bricht Rekord: mehr als 200 Unternehmen starteten vegan ins neue Jahr

Zum dritten Mal startete 2022 der Veganuary in Deutschland. Dabei wurde dieses Jahr ein Rekord aufgestellt: mehr als 200 deutsche Unternehmen aus den Bereichen Einzelhandel, Produktion und Gastronomie investierten konsequent in vegane Produkte und Aktionen und erweitern ihr Portfolio an pflanzlichen Angeboten. Die globale Kampagne motiviert Menschen, als Neujahrsvorsatz eine pflanzenbasierte Ernährung auszuprobieren und unterstützt alle Teilnehmenden während des Aktionsmonats mit umfangreichen Informationen und Rezepten.

„Angesichts des massiven Engagements der deutschen Wirtschaft wird der Lebensmittelmarkt im Januar 2022 einen weiteren veganen Boom erleben. Der Veganuary wird 2023 noch mehr Verbraucherinnen und Verbraucher dazu einladen, die Vorteile einer pflanzenbasierten Ernährung zu entdecken“, sagt Katharina Weiss-Tuider, Leiterin der Non-Profit-Organisation Veganuary Deutschland.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: