Dolce_und_Gabana

Dolce & Gabbana wird frei von Pelz und Angora

Dolce & Gabbana hat sich dazu verpflichtet, frei von Pelz und Angora zu werden, nachdem 9.000 Menschen einen Aufruf der Tierschutzorganisation In Defense of Animals unterzeichnet hatten, der das Unternehmen aufforderte, pelzfrei zu werden.

In Defense of Animals fordert weitere Designer auf dem Beispiel von Dolce & Gabbana zu folgen. „Kleidung und Accessoires müssen Tieren nicht schaden. Wir fordern alle Designer auf, diesem Beispiel zu folgen und alle Stoffe aus Tierfellen und -häuten wegzulassen.“ – sagte der Leiter der Kommunikationsabteilung, Fleur Dawes.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
informations_bubble-2

Weiterführende Informationen: