Portionsmenge: Für 12 große Kekse
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 20 Minuten

Zutaten:
500 g stückige, ungesalzene Erdnussbutter
175 g Agavendicksaft
2 Päckchen Vanillezucker
2 TL Backpulver
25 g Leinsamenschrot
100 g Vollrohrzucker

 

Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 150 °C vorheizen. 2 große Backbleche mit Backpapier oder Silikon-Backmatten auslegen.
  2. Alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben und rund 1 Minute mit dem Mixer verrühren.
  3. Den Teig in 12 gleichgroße Portionen aufteilen und auf die Backbleche legen. Den Keksen die gewünschte Form geben, sie gehen beim Backen nicht mehr stark auf.
  4. 20 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Eventuelle Blasen auf der Oberfläche mit einem Küchenschaber vorsichtig platt drücken.
  5. Die Kekse auf den Backblechen abkühlen lassen, bis sie fest sind. Auf dem Kuchengitter fertig auskühlen lassen.

Autorinnen: Celine Steen & Joni Marie Newman
Titel: Vegan Kochen
Verlag: DK Verlag Dorling Kindersley
ISBN: 1592334415