Portionsmenge: Für 8 große Kugeln
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Einfrierzeit: 60 Minuten

Zutaten:
500 g frische Beeren (oder gefrorene, angetaut)
500 g pflanzlicher Joghurt
Saft von ½ großen Zitrone, rund 2 EL (30 ml)
75 g Agavendicksaft
1 Päckchen Vanillezucker
1⁄4 TL Haselnussessenz (nach Belieben)
1⁄8 TL Mandelessenz (nach Belieben)
Eismaschine

Zubereitung:
  1. Im Standmixer alle Zutaten cremig pürieren.
  2. Durch ein feines Sieb streichen, um die Beerenkerne auszusieben.
  3. Masse in die Eismaschine füllen und nach Gebrauchsanweisung gefrieren lassen.
  4. Wer den „Frozen Yoghurt“ fester mag, stellt ihn vor dem Servieren noch eine Stunde ins Gefrierfach.

Autorinnen: Celine Steen & Joni Marie Newman
Titel: Vegan Kochen
Verlag: DK Verlag Dorling Kindersley
ISBN: 1592334415