kaiserschmarrn

Portionsmenge: 4 Desserts

Zutaten:
750 ml Sojadrink
400 g Mehl type 405
5 EL zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
6 EL Margarine
2 EL brauner Zucker
2 cl Zwetschgenbrand
Puderzucker

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten außer Margarine, braunem Zucker, Zwetschgenbrand und Puderzucker miteinander zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Margarine in einer Pfanne erwärmen, dann die Hälfte des Teiges hinzugeben und von einer Seite anbräunen. Mit einem Pfannenwender den Teig in kleine Stücke reißen und weiter anbraten, bis alle Stücke goldbraun sind.
  3. Mit braunem Zucker bestreuen, etwas karamellisieren lassen und mit Zwetschgenbrand flambieren. Danach den restlichen Teig wie zuvor in der Pfanne braten.
  4. Den Kaiserschmarrn mit Puderzucker bestäuben und servieren.
rustikal radikal

Autor: Timo Franke
Titel: Rustical Radikal: meine vegane Küche
Verlag: Ventil Verlag
ISBN: 978-3-95575-140-1