salatsauce

Salatsauce

von Sebastian Copien

Portionsmenge: Für 2 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:
75 g Olivenöl
60 ml Apfelessig
1½ EL Senf
½ TL Salz
2 EL Ahornsirup (oder 1 TL Zucker oder 2 weiche Deglet-Datteln)
40 ml milde Gemüsebrühe
10 Basilikumblätter

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einem Mixer oder mit dem Stabmixer glatt pürieren und nach Belieben mit Säure, Süße und Salz abschmecken.

Tipp: Am besten immer die doppelte Menge zubereiten. Die Sauce hält sich wunderbar ein paar Tage im Kühlschrank, und so hat man schnell einen leckeren Salat fertig.

Alternative: Für ein Balsamico-Erdbeer-Dressing den Apfelessig durch dunklen Balsamicoessig erset-zen und vor dem Pürieren zusätzlich 50 g frische oder tiefgekühlte Erdbeeren zugeben. Diese Variante passt ausgezeichnet zu Rucola oder grünem Spargel.

Alternative: Für ein Tomaten-Joghurt-Dressing 100 g Sojajoghurt Natur dazugeben und das Basilikum durch 5 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten ersetzen. Schmeckt frisch-tomatig.

Autoren: Sebastian Copien & Niko Rittenau
Titel: Vegane Ernährung für Einsteiger
Verlag: Dorling Kindersley Verlag GmbH
ISBN: 978-3-8310-4325-5