tahinibars-stina-spielberg

Portionsmenge: 20 Stück
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Backzeit: 10 Minuten

Zutaten:
120 g Dinkelmehl Type 630
30 g Speisestärke
70 g Puderzucker aus Rohrohr-zucker
1 Prise Salz
30 g Tahini
80 g Pflanzenmargarine, kalt
3 EL Haferdrink
1 TL Agavendicksaft
80 g schwarzer Sesam
120 g veganer Schokoaufstrich

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. In einer Rührschüssel Mehl, Stärke, Zucker und Salz mischen. Tahini und die Margarine in Flöckchen zugeben, dann 1 EL Haferdrink einziehen. Zunächst mit der Gabel, dann mit den Händen zu einem Mürbeteig verarbeiten. Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 2 mm dick ausrollen und 4–5 cm große Kreise ausstechen.
  3. In einer Tasse 2 EL Haferdrink und den Agavendicksaft mischen. Die Teiglinge mit der Mischung bestreichen und einseitig in einen Teller Sesam drücken. Mit 2–3 cm Abstand auf zwei Backbleche verteilen. Die Bleche nacheinander ca. 10 Minuten backen, dann vollständig abkühlen lassen.
  4. Den Schokoaufstrich leicht erwärmen und jeweils einen gestrichenen Teelöffel Füllung in zwei Kekse geben und diese leicht zusammendrücken.
vegan-backen-stina-spielberg

Autorin: Stina Spiegelberg
Titel: Vegan backen von A bis Z
Verlag: Ventil Verlag
ISBN: 978-3-95575-137-1