apfelrotkohlsuppe

Portionsmenge: 4 Portionen

Zutaten:
100 g Zwiebeln
400 g Rotkohl
100 g Kartoffeln
3 EL Olivenöl
200 ml Rotwein
800 ml Gemüsebrühe
Salz
Schwarzer Pfeffer, frisch
2 Bio-Orangen
20 g frischer Ingwer
2 säuerliche Äpfel (z. B. boskop)
1 TL Koriander, gemahlen
2 EL Dattelsirup
1 EL Apfelessig
250 ml Pflanzensahne
3 Scheiben Toastbrot
30 g Margarine
½ gestr. TL Zimt, gemahlen

Zubereitung:

  1. Die Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden, Rotkohl mit einem großen Messer vierteln und in Streifen schneiden, Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
  2. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Rotkohl und Kartoffeln zugeben und 2–3 Minuten mitdünsten. Mit Rotwein ablöschen und fast komplett einkochen lassen. Mit Brühe auffüllen, etwas salzen und pfeffern und zugedeckt für 25 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  3. In der Zwischenzeit eine Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Was von der Orange übrig bleibt mit den Händen ausdrücken und den Saft (40–50 ml) auffangen. Zweite Orange auspressen (ca. 150 ml) und den Saft ebenfalls auffangen. Ingwer schälen und fein würfeln, Äpfel vierteln, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  4. Nach 20 Minuten Garzeit Orangensaft, Ingwer und Äpfel zum Rotkohl geben und zugedeckt weitere 5 Minuten mitgaren. Dann in einem Hochleistungsmixer (unbedingt notwendig!) sehr fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Koriander, Dattelsirup und Essig abschmecken. Zum Schluss die Sahne untermixen und zugedeckt warm halten.
  5. Für die Zimt-Croûtons das Toastbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen, Zimt dazugeben und alles gut verrühren. Die Toastbrotwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Schwenken hellbraun rösten, dann sofort auf einen Teller geben. Die Suppe in vorgewärmte Schalen füllen und mit den Orangenfilets garnieren. Mit den Croûtons bestreuen und sofort servieren.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
rustikal radikal

Autor: Timo Franke
Titel: Rustical Radikal: meine vegane Küche
Verlag: Ventil Verlag
ISBN: 978-3-95575-140-1