Golden_Kurkuma _Bowl_vegan_Rezepte

Portionsmenge: Für 2 Portionen

Zutaten:
150 g Goldhirse
300 ml Gemüsebrühe
2 kleinere Pastinaken
2 Knoblauchknollen
Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
100 g veganer Skyr
3 cm frischer Kurkuma
20 g Buchweizen
1 Salatherz
1 Chioggia Rübe (alternativ Goldrüben oder Rote Rüben)
Sesam
Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Goldhirse in einem Sieb gründlich unter Wasser waschen. In einem kleinen Topf die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, die Goldhirse dazugeben und 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  2. Dann zugedeckt ziehen lassen. Pastinaken schälen und der Länge nach halbieren. Den oberen Teil der Knoblauchknolle vorsichtig abschneiden, sodass die Knolle ganz bleibt und die einzelnen Knoblauchzehen sichtbar sind. Pastinaken und Knoblauch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und Olivenöl, Salz und Pfeffer darüber geben. Im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten schmoren.
  3. Den veganen Skyr in eine Schüssel geben, Kurkuma fein gerieben dazu geben und mit Salz und Pfeffer unterrühren.
  4. Den Buchweizen in eine kleine Pfanne geben und für ein paar Minuten bei kleiner Hitze rösten. Sobald der Buchweizen braun ist und zu duften beginnt, ist er fertig.
  5. Danach etwas Olivenöl in die kleine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze die Unterseite der Salatherzen scharf anbraten, dabei salzen und pfeffern.
  6. Die Chioggia Rübe mit einem Hobel in feine Scheiben schneiden.
  7. Die Golden Kurkuma Bowl mit der Goldhirse als Basis anrichten. Darauf eine Salatherzhälfte geben und darum die Pastinaken, Chioggia Rüben sowie die Knoblauch- knolle anrichten. Den Kurkuma-Skyr in der Mitte verteilen und mit geröste- tem Buchweizen, Sesam und etwas frisch geriebenem Kurkuma dekorieren. Zum Schluss etwas frische Petersilie darüber geben.
Schlemmen_for_future

Autor: Mechthild Bachmann
Titel: Schlemmen for Future
Verlag: Ventil Verlag
ISBN: 978-3-95575-150-0