maronen spaghetti

Portionsmenge: 2 Portionen

Zutaten:
3 Handvoll Maronen
200 g Nudeln
2 Knoblauchzehen
100 g getrocknete, eingelegte Tomaten
1 EL Oregano
2 Prisen Salz
1 Prise Chilipulver
2 TL Tomatenmark
70 ml Sojasahne
Frisches Basilikum

Zubereitung:

  1. Zu Beginn die Schale der Maronen einritzen und eine halbe Stunde im Wasser einweichen. Dann 15 Minuten in einer Pfanne rösten. Die Maronen schälen und in kleine Stücke schneiden. Optional bereits gekochte Maronen verwenden.
  2. Die Nudeln nach Packungsaufschrift kochen.
  3. In der Zwischenzeit den Knoblauch kleinschneiden und in 2 EL Öl der eingelegten Tomaten anbraten. Die Maronen und die getrockneten Tomaten sowie weitere 2 EL Öl hinzugeben. Die Pasta unterheben und mit Oregano, Salz und Chilipulver abschmecken. Das Tomatenmark sowie die Sojasahne mit zu den Nudeln geben.
  4. Mit frischem Basilikum servieren.
vegan im van

Autorin:  Lorena Palombo
Titel: Vegan im Van
Verlag: Ventil Verlag
ISBN: 978-3-95575-162-3