zünftige brotzeit

Portionsmenge: 4 Schnitten
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:
2 große Schalotten
200 g Sonnenblumenkerne
100 ml Olivenöl und etwas zum Beträufeln
1 ½ EL Tomatenmark
1 EL Zitronensaft
1 TL ganzer Kümmel
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
160 g Räuchertofu
4 Radieschen
6 etwas größere Kirschtomaten
1 Handvoll Basilikumblätter
4 Scheiben Vollkornbrot
4 TL Senf

Zubereitung:

  1. Für den Tomaten-Kümmel-Aufstrich eine Schalotte schälen und grob hacken. Sonnenblumenkerne, 80 ml Wasser und 100 ml Olivenöl in einen starken Standmixer geben und zu einer cremigen Masse mixen. Mit Schalotten, Tomatenmark, Zitronensaft und Kümmel nochmals durchmixen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Räuchertofu in acht 5 mm dicke Scheiben (6–7 cm × 4 cm) schneiden. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die zweite Schalotte schälen und in dünne Ringe schneiden. Basilikumblätter waschen und trocken tupfen.
  3. Die Vollkornbrotscheiben mit Tomaten-Kümmel-Aufstrich bestreichen. Darauf ein paar Tomatenscheiben, Basilikumblätter (vier für die Garnitur zurückhalten), je zwei Scheiben Räuchertofu, 1 TL Senf (aufgestrichen), Radieschenscheiben, nochmals Tomatenscheiben und Schalottenringe schichten. Mit Salz und Pfeffer würzen und on top ein Basilikumblatt legen. Mit etwas Olivenöl beträufeln.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
in love with vegan

Autorin: Dimitria Nacos
Titel: In Love with Vegan
Verlag: Becker Joest Volk Verlag
ISBN: 978-3-95453-099-1