Veganes Bœuf Stroganoff

Veganes Bœuf Stroganoff

von Janine Hegendorf

Portionsmenge: Für 4 Portionen

Zutaten:
600 g gemischte Pilze
2 EL vegane Butter
100 g Zwiebeln
2 TL Paprikapulver
2 EL Sojasauce
100 ml Rotwein
100 ml Gemüsebrühe
5 Zweige Thymian
2 Lorbeerblätter
250 ml vegane Sojasahne
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Basilikum
Salz & Pfeffer
400 g Seitan (z.B. Bio Seitan von KoRo)
400 g Rote-Linsen-Fusilli (z.B. Bio Fusilli aus roten Linsen von KoRo)

Zubereitung:

  1. Pilze in mundgerechte Stücke und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden sowie die Kräuter klein hacken.

  2. Den Seitan abschütten und abtropfen lassen und dabei die vegane Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze, Zwiebeln und Seitan ca. 5-8 min. scharf anbraten. Danach Paprikapulver, Lorbeerblätter und Thymian dazugeben und mit Rotwein und Sojasauce ablöschen.

  3. Alles kurz einkochen lassen und die Sojasahne und frische Kräuter einrühren. Bei Bedarf etwas von der Gemüsebrühe hinzugeben.

  4. Die Fusilli aus roten Linsen kochen, abschütten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Die Fusilli mit der Sauce und mehr frischen Kräutern servieren.

Alle im Rezept verlinkten Zutaten und vieles Weitere gibt es im Onlineshop des VeganNews-Partners KoRo. Mit dem Code VEGANNEWS5 (kein Mindestbestellwert) gibt es 5% Rabatt auf die gesamte Bestellung.