Veganer Parmesan mit Mandelprotein

von Janine Hegendorf

Portionsmenge: Für 150 Gramm

Zutaten:
100 g Cashewnüsse, ungesalzen
50 g Mandelprotein (z.B. Bio-Mandelprotein von Watson Nutrition)
3 EL Hefeflocken
1 TL Salz

Zubereitung:

  1. Die Cashewnüsse in einen Food-Processor (Alternativ in einen Mixer) geben und zerkleinern, bis sie die gewünschte Struktur (fein gemahlen oder mit kleinen Stückchen) aufweisen.

  2. Die zerkleinerten Cashewnüsse zusammen mit dem Mandelprotein, den Hefeflocken und dem Salz in eine Schüssel geben und gut vermengen.

  3. Frisch genießen oder bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Das Rezept enstand in Kooperation mit unserem VeganNews-Partnershops Watson.
Rezeptkreation und Foodstyling von Janine Hegendorf vom Rezepteblog Nuts & Blueberries

watson

Das Mandelprotein gibt es im Onlineshop des VeganNews-Partners Watson Nutrition. Mit dem Code VEGANNEWS gibt es eine Probepackung des veganen Zimt-Proteins (30 g) unabhängig vom Bestellwert geschenkt. 

Weitere Rezepte in Kooperation mit Watson Nutrition