Portionsmenge: für 3 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:

Overnight Oats:
200 g zarte Haferflocken
400 ml Sojadrink mit Kalzium (oder anderer Pflanzendrink)
4 EL Rosinen (oder andere Trockenfrüchte)
1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise gemahlener Zimt

Pfirsichcreme:
200 g Sojajoghurt (oder anderer Pflanzenjoghurt)
1 EL weißes Mandelmus
100 g reifes Pfirsichfruchtfleisch (ca. 2 Pfirsiche)
1 EL Zitronensaft

Topping:
50 g Walnusskerne
1 Apfel

Zubereitung:

  1. Am Vorabend für die Overnight Oats die Haferflocken zusammen mit Sojadrink, Rosinen, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Zimt in eine Schüssel geben, mischen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Pfirsichcreme Sojajoghurt, Mandelmus, Pfirsichfruchtfleisch und Zitronensaft im Mixer glatt pürieren und kalt stellen.
  3. Für das Topping die Walnüsse in einer Schüssel mit Wasser bedecken und einweichen.
    Am nächsten Morgen den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Walnüsse in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser abspülen und klein hacken.
  4. Die Hafermischung gut durchrühren und auf drei Schalen verteilen.
    Die Pfirsichcreme gut durchrühren und die Hafermischung damit garnieren.
  5. Zum Schluss die Walnüsse und Apfelstreifen aufstreuen.

Autoren: Niko Rittenau & Sebastian Copien
Titel: Vegan-Klischee ade! Das Kochbuch
Verlag: Dorling Kindersley
ISBN: 978-3-8310-3885-5