Portionsmenge: Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten:
500 g Spaghetti
1 Avocado
200 g Sojajoghurt Natur
2 Limetten (den Saft davon)
1 Bund Basilikum
1 Frühlingszwiebel
2 Zehen Knoblauch
6 EL Olivenöl sowie etwas zum Braten
2 Auberginen
1 TL Paprikapulver edelsüß
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in einen Mixbecher oder ein anderes hohes Gefäß geben.
  3. Joghurt, Limettensaft, Basilikumblätter, Frühlingszwiebel, Knoblauchzehen, 6 EL Olivenöl sowie je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzugeben und alles zu einer glatten Soße pürieren.
  4. Aubergine in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mit ½ TL Salz mischen. Für mindestens 15 Minuten ziehen lassen.
  5.  Anschließend das Wasser aus den Auberginenwürfeln drücken und in Olivenöl knusprig anbraten. Paprikapulver dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Alles zusammen anrichten und genießen.

Autor: Alexander Flohr
Titel: Oberlecker: Vegane Powerküche
Verlag: GrünerSinn Verlag
ISBN: 978-3946625803